SecureMail – unsere sichere E-Mail-Alternative

Jeden Tag das Gleiche: die Hälfte Ihrer privaten E-Mails sind Werbung oder Spam. Doch auch beim Versenden von Mails geht schon mal was schief: mal versendet man Nachrichten an veraltete E-Mail-Adressen, mal ist die Mailbox des Empfängers voll. Alles in allem ist E-Mail kein Medium mehr, dem man seine persönlichen Unterlagen anvertrauen würde und das ist auch der Grund, weswegen wir keine sensiblen Daten (z.B. Dokumente) via E-Mail zu Ihnen nach Hause versenden.

 

Das müssen wir auch gar nicht, denn wir bieten seit geraumer Zeit eine bessere Alternative an: SecureMail.

 

Wenn Sie bereits Online-Banking nutzen, haben Sie automatisch Zugriff auf unser SecureMail-System. Ist Ihnen im Online-Banking bereits die Kontaktleiste über Ihrer Kontoliste aufgefallen? Sie dient nicht nur dazu, Kontaktdaten wie zum Beispiel die Telefonnummer Ihres Beraters anzuzeigen. Unter dem Link „Nachricht senden“ verbirgt sich nämlich kein gewöhnliches E-Mail-Formular, sondern ein sicheres Mailsystem, welches vollkommen unabhängig von gewöhnlichen E-Mails arbeitet.

 

Die Nachricht, die Sie über diese Funktion senden, gelangt automatisch sofort an den Arbeitsplatz Ihres Beraters. Sie können darüber auch vollkommen bedenkenlos wichtige Anhänge mit Dokumenten übermitteln. Ihr Kundenberater wird Ihnen über das System antworten und bei Bedarf ebenso Anhänge zusenden. Der Unterschied zur klassischen E-Mail: der Datenverkehr passiert immer zwischen Ihrem Online-Banking und unserem Kundenberater, zusätzliche Software wie ein E-Mail-Client sind nicht notwendig. Nicht einmal Ihre persönliche E-Mail-Adresse ist dabei im Spiel. Die Tatsache, dass Sie sich im Online-Banking anmelden müssen, um sich mit ihrem Berater auszutauschen sorgt dafür, dass nur Ihre Augen diese Nachrichten sehen.

 

Versuchen Sie es einfach! Wenn Sie demnächst eine Frage an Ihren Kundenberater haben, schicken Sie ihm aus dem Online-Banking heraus eine SecureMail – schnell, einfach und sicher.