Mein Praktikum bei der Landesbank Baden-Württemberg

Das duale Studium Bankwirtschaft und Bankmanagement an der Staatlichen Studienakademie Glauchau ist so konzipiert, dass im Sommer, zwischen dem vierten und fünften Theoriesemester, eine besonders lange Praxisphase absolviert wird. Diese Zeit lässt sich für vertiefende Projekte in einem Fachgebiet, facettenreiche Einsätze in den zahlreichen Abteilungen der Sparkasse Mittelsachsen oder eben für ein Praktikum in einem anderen Institut nutzen.

 

Mir bot sich die Möglichkeit, in dieser Zeit den Geschäftsalltag der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in Stuttgart kennenzulernen. Die LBBW ist die sechstgrößte Bank in Deutschland. Während eines dreimonatigen Praktikums konnte ich viele neue Prozesse, Geschäftsfelder und Tätigkeiten kennenlernen, die ein Institut dieser Größe bietet.

 

Mein besonderes Interesse gilt den kapitalmarktnahen Bereichen des Bankgeschäfts. Dem entsprechend konnte ich mein Praktikum im Marktpreis-Risikomanagement der Bank absolvieren. Hier sind insbesondere Bewertungen und Beobachtungen von Wertpapierbeständen von Bedeutung. Besondere Bewegungen werden interpretiert um gegebenenfalls Maßnahmen treffen zu können. Die Ergebnisse verschiedener Szenarien und Analysen werden aufbereitet und verschiedenen Bereichen – unter anderem auch dem Vorstand – vorgelegt. Hier ist besondere Sorgfalt geboten.

 

Die LBBW unterhält ein sehr gut funktionierendes Management für Praktikanten. So werden bestimmte Tätigkeitsfelder für Praktikanten vorgehalten. Das ermöglicht – nach entsprechender Einarbeitung – ein eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

 

Dem entsprechend verging die Zeit wie im Flug. Besonders angenehm empfand ich die positive Arbeitsatmosphäre in der Bank. In der Abteilung wurde ich sehr freundlich aufgenommen und konnte mich schnell integrieren. Von den Kolleginnen und Kollegen wurde ich stets als vollwertiges Teammitglied angesehen. Ich durfte regelmäßig an interessanten Meetings teilnehmen. Dadurch hatte ich beste Voraussetzungen zum Lernen durch die Praxis. Wenn ich bisher verschiedene Finanzinstrumente und Modelle lediglich abstrakt und theoretisch kennengelernt hatte, konnte ich dieses Wissen nun praktisch umsetzen und verstehen.

 

Im Anschluss an mein Praktikum bin ich jetzt in der Gesamtbanksteuerung der Sparkasse Mittelsachsen eingesetzt. Hier kann ich meine erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse perfekt einsetzen und finde viele bekannte Themen wieder. Das Praktikum würde ich jederzeit wieder absolvieren!

 

Weitere Informationen zu einem Praktikum bei der Landesbank Baden-Württemberg:
LBBW/Praktikanten