Waldtiere, Wiesenkräuter und die Honigbiene: Kinder entdecken die Natur

Ein Bewusstsein für unsere natürliche Umgebung und den respektvollen Umgang mit ihr zu schaffen – das sind die Ideen und Ziele des Natur- und Umweltprojektes der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt. Vorschulkinder und Grundschüler können mit diesem Projekt wertvolles Wissen rund um die Natur lernen.

 

Das Bildungsprojekt bietet die Sparkassen-Stiftung für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren in den Kindergärten und Grundschulen der früheren Kreise Freiberg und Mittweida an. Das Dorfmuseum Gahlenz bei Oederan und die Naturschutzstation Weiditz bei Rochlitz begleiten das Projekt als regionale und erfahrene Projektpartner.

 

Erlebnistage in Wald und Kräutergarten

 

Der Projektunterricht in der Naturschutzstation Weiditz bei Rochlitz heißt: „Erlebnistag Natur“. Am 15. Mai 2018 starteten nun die ersten Projekttage in der Station. Als erste konnten die Kinder der Vorschulgruppe des Evangelischen Kindergartens „Apfelbaum“ aus Döhlen sowie die Erstklässler der Grundschule Grünlichtenberg auf Entdeckertour gehen und Interessantes über den Wald, den Tümpel oder die Wiese lernen. Sie führten kleine Experimente durch oder konnten sich ein Erinnerungsstück basteln.

 

In Gahlenz lernen die Kinder Pflanzen und Kräuter sowie deren Nutzungsmöglichkeiten kennen. Die „Entdeckungstour Kräuter & Pflanzen“ führt sie ins „Kretzgärtel“. Zudem bekommen sie einen Einblick in die Arbeit des Imkers und das Leben der Honigbienen. Ein  Wissensquiz und eine Honigverkostung stehen ebenso auf dem Programm.

 

Über 1.100 Teilnehmer in diesem Jahr dabei

 

In diesem Jahr haben sich zahlreiche Grundschulen und Kindergärten beworben und das Naturquiz erfolgreich gelöst. Der „Pilz des Jahres 2018“ ist der Wiesen-Champignon.

 

Für insgesamt mehr als 1.100 Teilnehmer übernimmt die Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt die Fahrtkosten und Eintrittsgelder. Weitere Termine finden in Gahlenz und Weiditz noch bis Oktober statt.

 

Mit Bildung #AllemGewachsen

 

Tipp:

Noch mehr interessante Projekte und Angebote der Sparkasse Mittelsachsen und der Sparkassen-Stiftungen Mittelsachsen sind hier zu entdecken.