pushTAN. Mobiles Sicherungsverfahren für Ihr Banking – TÜV geprüft !

pushTAN. Mobiles Sicherungsverfahren für Ihr Banking – TÜV geprüft !

 

Mit der neuen Version der pushTAN App geht Banking noch einfacher. Ab sofort können Sie die App zusätzlich komfortabel und sicher per Fingerprint bzw. Face-ID entsperren. Die Eingabe des Passwortes für die App kann damit entfallen.

Beim pushTAN-Verfahren erhalten Sie Ihre TAN über die S-pushTAN-App direkt auf das Handy oder Tablet. In Verbindung mit der Sparkassen-App können Sie somit die Bankingfunktionen über ein Gerät nutzen.

Mit der S-pushTAN App holen Sie sich ein komfortables und sicheres TAN-Verfahren auf Ihr Smartphone oder Tablet. Passwortschutz und kryptografische Schlüssel machen das Verfahren sicher. Der TÜV Saarland hat die App in Sachen Sicherheit geprüft.

Funktionen und Einsatzmöglichkeiten:

• Mit S-pushTAN können Sie auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet TANs empfangen, die Sie für das Mobile- bzw. Online-Banking benötigen
• Einsatz beim Mobile-Banking mit der App Sparkasse sowie beim Mobile- oder Online-Banking in der Internet-Filiale Ihrer Sparkasse oder mit StarMoney
• Nutzbar für alle TAN-pflichtigen Geschäftsvorfälle: Überweisungen, Verwalten von Daueraufträgen, Einreichen von Lastschriften u.v.m.

 

Weitere Informationen finden Sie unter sparkasse-mittelsachsen.de.

Zu den Apps geht es hier entlang.