Glückliche Gesichter in Eppendorf.

Glückliche Gesichter in Eppendorf.

In der Filiale Eppendorf gab es fröhliche Gesichter. Familie Woischnig konnte sich über einen Gewinn von 5.000 Euro in der PS-Lotterie freuen.

Filialleiterin Ramona Oehme (li.) und Marktbereichsleiterin Beatrice Thierbach (re.) gratulierten den glücklichen Gewinnern.

Mit einem PS-Los von der Sparkasse kann man jeden Monat bis zu 5.000 Euro gewinnen. Bei den Sonderauslosungen gibt es sogar noch eine ganze Menge mehr. Gewinne bis zu 500.000 Euro und attraktive Sachpreise warten auf die neuen Besitzer. PS-Lose sind auch ein schönes Geschenk zu den verschiedensten Gelegenheiten. Geschenklose gibt es in allen Filialen der Sparkasse Mittelsachsen.

Sparen und Gutes tun.

Mit 5 Euro ist man beim PS-Sparen dabei. 4 Euro werden gespart und am Jahresende auf dem Konto gutgeschrieben, der verbleibende 1 Euro ist der Loseinsatz. Ein Teil dieses Loseinsatzes wird für gemeinnützige Zwecke in der Region verwendet. Neben dem Sparen sowie den attraktiven Gewinnchancen steht beim PS-Sparen auch der gute Zweck im Mittelpunkt. Die Sparkasse Mittelsachsen kann aus diesen Mitteln rund 200.000 Euro jährlich an gemeinnützige Vereine und Institutionen ausreichen.

Sie interessieren sich für das PS-Sparen bei der Sparkasse Mittelsachsen? Hier können Sie sich informieren.

 

Bitte beachten Sie: Teilnahme ab 18 Jahren. Spielen kann süchtig machen. Die Bedingungen und Auslosungsbestimmungen für das PS-Lotterie-Sparen und die Verbraucherinformationen sind Vertragsbestandteil. Die Wahrscheinlichkeit eines Hauptgewinns der Sonderauslosung beträgt ca. 1:3 Millionen und eines 5.000-Euro-Hauptgewinns der Monatsauslosung 1:30.000.