Mobiles Bezahlen: Jetzt wandert die VISA Card ins Smartphone.

Mobiles Bezahlen: Jetzt wandert die VISA Card ins Smartphone.

 

Die Sparkassen App „Mobiles Bezahlen“ erhält neue Funktionen und macht das Zahlen mit dem Smartphone noch komfortabler, schneller und sicherer.

 

Ab sofort können Sie nun auch Ihre Sparkassen-VISA-Card digitalisieren und in die Sparkassen-App einbinden. Bisher war dies bereits mit Sparkassen-Card und der Mastercard möglich.

 

Die Hinterlegung der Karte in der Sparkassen-App „Mobiles Bezahlen“ ist genauso einfach, wie Sie es bereits von den anderen Sparkassen-Karten kennen.

 

Den Link zur App und eine Anleitung zur Hinterlgeung Ihrer Karten finden Sie in unserer Internetfiliale.

 

#EinfachOhnePortemonnaieShoppenGehen

Teaserbild
S-ID-Check: Warum man für das Bezahlen mit Kreditkarte im Internet künftig eine zusätzliche App benötigt.

  Ab 14. September wird sich das Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet komplett verändern. Eine EU-Richtlinie macht die sogenannte „starke Kundenauthentifizierung“ beim Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet zur Pflicht. Laut Gesetzgeber muss die Authentifizierung der eigenen Identität für Zahlungen im Internet zukünftig mit einer Kombination aus zwei von…