Start für den 9. Laufcup der Sparkassen-Stiftung: Drängberglauf Leubsdorf am 18. Juli 2021

Mit dem 25. Drängberglauf in Leubsdorf am 18. Juli 2021 beginnt der 9. Laufcup der Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport. Nach einem Jahr coronabedingter Pause können sich die mittelsächsischen Laufsportfans nun wieder auf spannende Wettbewerbe und den Austausch untereinander freuen.

 

Laufcup 2021 mit 4 Wertungsläufen

Die Sparkassen-Stiftung mit Sitz in Freiberg vereint Laufveranstaltungen der Region zur einzigen Laufserie in Mittelsachsen. Sie verbindet etablierte Höhepunkte für Laufbegeisterte und kürt mit einem eigenen Wertungssystem die Besten unter ihnen zum Abschluss der Saison. „Wir freuen uns, mit dem Laufcup ein Teil des Neustarts nach den Herausforderungen der zurückliegenden Monate zu sein. Begeisterte Sportler jeden Alters können nun wieder gemeinsam Sport erleben – wir sind mit dabei“, unterstreicht Dirk Helbig, stellv. Vorstandsvorsitzender der Stiftung.

 

2021 nehmen diese Läufe am Wertungsmodus teil:

 

  • 18.07.2021 – 25. Drängberglauf in Leubsdorf
  • 11.09.2021 – 14. Falkenauer Bergcrosslauf
  • 02.10.2021 – 61. Crosslauf „Rund um den Wasserturm“ in Bräunsdorf
  • 31.10.2021 – 50. Crosslauf in Linda „Rund um das Sportcenter“

 

Anpassungen im zweiten Corona-Jahr

Aktuell planen 4 Veranstalter ihre Laufveranstaltung. Die jeweiligen Schutzverordnungen bilden den Rahmen für die einzelnen Läufe. Die Abschlusswertung und die Siegerehrung erfolgen nur bei mindestens 3 durchgeführten Veranstaltungen. Zur Berücksichtigung für Platz 1 bis 3 in der Endwertung ist die Teilnahme an mindestens 3 Veranstaltungen erforderlich.

 

Ergebnisse und Wertungen

Die Ergebnisse aus den einzelnen Laufveranstaltungen trägt, wie in den Vorjahren, das Auswertungsteam von SachseLauf.de zusammen. An der Wertung können Lauf-Veranstalter aus Mittelsachsen teilnehmen, die ihre Veranstaltungen nach den Richtlinien der Leichtathletik-Ordnung (LAO) und Veranstaltungsordnung (VAO) durchführen. Punktwertungen erfolgen für Teilnehmer und Leistungen, die entsprechend dieser Richtlinien erzielt werden.

 

Bitte beachten Sie, dass der aufgeführte Link eine Website von SachseLauf öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Es gelten dessen Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise.

>>> Informationen und Anmeldung <<<

 

Beitrag der Sparkassen-Stiftung

Die Sparkassen-Stiftung unterstützt die Vereine, die beim Laufcup mitmachen. Sie leistet einen Beitrag zur Zeitmessung, zum Urkundendruck für die Teilnehmer sowie zur Umsetzung der entsprechenden Hygienemaßnahmen. Anliegen der Stiftung ist es, den Breitensport in der Region zu fördern und vor allem Kinder und Jugendliche für den gemeinsamen Sport zu begeistern.

 

Presseinformation

 

Mit dem Anklicken willigen Sie in die Plugin-Nutzung gemäß unserer Nutzungsbedingungen ein.
Teaserbild
„Nachwuchspreis Ehrenamt“ für den Ringethaler Carnevalsverein e. V.

Fünf Ehrenamtliche aus den Regionen Freiberg und Mittweida, die sich besonders für die Kinder- und Jugendarbeit engagieren, erhalten die Auszeichnung „Nachwuchspreis Ehrenamt“ 2020 der Stiftung für Jugend und Sport der Sparkasse Mittelsachsen. Bei diesem Stiftungspreis stehen Menschen im Mittelpunkt, die in der Nachwuchsarbeit engagiert sind und in ihrer Freizeit jungen…

Teaserbild
Siegerehrung Laufcup: 2019 mit rund 2.000 Startern.

Laufcup der Sparkassen-Stiftung begeistert vor allem Kinder und Jugendliche   Bei den Laufveranstaltungen in verschiedenen Regionen Mittelsachsens ging es in diesem Jahr wieder um den Sieg beim Laufcup der Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport. Rund 1.000 Laufsportbegeisterte waren bei der 8. Auflage der Cup-Serie 2019 dabei.