Wanderboot für den Sächsischen Kanusportverein Mittweida e. V.

Vor kurzem konnten wir den Sächsischen Kanusportverein Mittweida e. V. mit einer Spende für die Anschaffung eines neuen Wanderbootes unterstützen. Beschafft wurde ein „Prijon Dayliner“, ein schnittiges und robustes Boot für Kinder. Wir wünschen dem Verein für die weitere Vereins- und Jugendarbeit alles Gute sowie viel Erfolg. Vielen Dank für die nette Grußbotschaft.

 

Der Verein

 

Der Sächsische Kanusportverein Mittweida wurde 1952 (damals als Sektion Kanu der BSG Einheit Mittweida) gegründet.

Heute hat der Verein zirka 400 Mitglieder, davon etwa 70 aktiv am Wettkampfgeschehen teilnehmende Rennkanuten.

Mit einer breiten- und leistungssportlichen Ausrichtung wird hier vielen Sportlern aller Altersklassen eine sinnvolle Option der Freizeitgestaltung geboten. Ob Sportspiele, Kraftsport, Fitness, Wasserwandern oder einfach nur Freizeit-und Naturerlebnisse gesucht werden – im idyllisch gelegenen Vereinsgelände an der Zschopau findet sicher jeder etwas.

Die Schwerpunktausrichtung des Vereins bleibt aber der Trainings- und Wettkampfbetrieb im Nachwuchsbereich des Kanurennsports.

Über 30 Sportler konnten in den zurückliegenden Jahren an die Kanu-Leistungszentren der Sportclubs und Sportschulen delegiert werden. Weit mehr als 50 Medaillen gewannen Sportler des Mittweidaer Kanuvereins bisher bei deutschen Titelkämpfen.

 

Quelle: Homepage des Sächsischen Kanusportvereins Mittweida e. V., Stand: 25.6.2021

 

Bitte beachten Sie, dass der aufgeführte Link eine Website vom Sächsischen Kanusportverein Mittweida e. V. öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Es gelten dessen Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise.

 

>>> Informationen und Aktuelles vom Verein <<<

 

Mit dem Anklicken willigen Sie in die Plugin-Nutzung gemäß unserer Nutzungsbedingungen ein.
Teaserbild
Volkssolidarität Regionalverband Freiberg e. V. erhält Spende

Mit dem Regionalverband Freiberg der Volkssolidarität verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit. Gemeinsam konnten wir schon verschiedene gemeinnützige Vorhaben umsetzen. Vor kurzem überreichte Jens Kluge von der Sparkasse Mittelsachsen eine Spende an Angela Gronwaldt von der Volkssolidarität. Der Verein plant die Modernisieung der Zeiterfassungssysteme in seinen Kindertagesstatten. Wir freuen uns, dass…

Teaserbild
Neues Sanitärgebäude für die Kanuten des SV Grün Weiß Niederwiesa e. V.

  Die Abteilung Kanu des SV Grün Weiß Niederwiesa e.V. hat in diesem Jahr ein neues Sanitärgebäude auf ihrem Gelände im Zschopautal in Braunsdorf errichtet. Der komplette Bau erfolgt zum größten Teil durch die Eigeninitiative der Kanuten und des Vereins. Entstanden ist ein Sanitärgebäude mit zwei…