Cybermobbing: Schulen können sich für Präventionskurse bewerben.

Cybermobbing: Schulen können sich für Präventionskurse bewerben.

Das Stiftungsprojekt 2021 ist ausgebucht. Bewerbungen für eine Förderung können nicht mehr eingereicht werden.

 

Wir freuen uns über die große Resonanz und sind froh, zahlreiche Workshops an mittelsächsischen Schulen ermöglichen zu können.

 

————————————-

 

Lehrer und Eltern aufgepasst: Schüler der Klassenstufen 5 bis 6 können an einem Präventionsprojekt der Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport teilnehmen. Es hat den Titel „Handy? Internet? – Wie sicher bist du?“. Alle Oberschulen und Gymnasien in den früheren Landkreisen Freiberg und Mittweida haben jetzt die Chance, ihr Interesse bei der Sparkassen-Stiftung anzumelden.

Das Präventionsprojekt findet in kleinen Workshops an den mittelsächsischen Schulen statt. Für die Informationskurse hat die Sparkassen-Stiftung das Medienpädagogische Zentrum Mittelsachsen zum Partner, dieses erläutert das Thema Cybermobbing an einem Fallbeispiel. Ziel ist es, dass die Jugendlichen durch Rollenspiele in einer Filmanalyse die Wirkungsweise von Cybermobbing erkennen.

Die Sparkassen-Stiftung und ihr Projektpartner haben das Ziel, Jugendliche für den verantwortungsbewussten Umgang miteinander im Internet zu sensibilisieren. Die Kosten für die Informationskurse der Dozenten, deren Fahrtkosten sowie Lehrmaterial übernimmt die Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport.

 

Jetzt mitmachen und einen der Workshops für die Klasse sichern!

Über 4.000 Teilnehmer haben das Bildungsprojekt der Stiftung schon erlebt. Schulklassen können sich direkt online um eine Teilnahme 2021 bewerben. Schnell sein, lohnt sich – das Kontingent ist begrenzt.

 

Wir bedanken uns bei unserem Projektpartner für die Unterstützung.

 

Presseinformation

 

Erreichtes weitergeben und gemeinsam Gutes tun.

Sie möchten als Privatperson künftig Projekte aus den Bereichen Jugend und Sport finanziell fördern? Wir unterstützen Sie dabei gern. Die Sparkassen-Stiftungen Mittelsachsen sind offen für Zustiftungen oder Spenden von Privatpersonen und übernehmen wiederum die Vewaltung dieser zur dauerhaften Förderung gemeinnütziger Projekte.

Wenn Sie an die Zukunft denken, ist es Ihnen wichtig, etwas zu bewegen. Sie möchten Erreichtes weitergeben und Ihre Region unterstützen. Gemeinnützige Einrichtungen und Initiativen sollen an Ihrem Erfolg teilhaben? Diese Ziele können wir gemeinsam erreichen. Erste Informationen zu den Sparkassen-Stiftungen Mittelsachsen finden Sie hier. Sprechen Sie uns gern an.

 

Mit dem Anklicken willigen Sie in die Plugin-Nutzung gemäß unserer Nutzungsbedingungen ein.
Teaserbild
Schüler der Carl Böhme Grundschule entdecken Augustusburg.

  Mit „Wir fördern Bildung.“ unterstützt die Stiftung für Soziales und Umwelt der Sparkasse Mittelsachsen schon seit vielen Jahren  die Kindertagesstätten und Schulen der Region mit Bildungsausflügen. Auch 2021 nutzen wieder zahlreiche Einrichtungen diese Möglichkeit und planen den „Unterricht zum Anfassen“ in Museen und Naturschutzstationen.  …

Teaserbild
Zweite Station beim 9. Laufcup der Sparkassen-Stiftung: Falkenauer Bergcrosslauf am 11.09.2021

Mit dem 14. Falkenauer Bergcrosslauf am 11. September 2021 wird der 9. Laufcup der Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport fortgesetzt. Nach dem Start im Juli in Leubsdorf wartet nun die zweite Station auf die mittelsächsischen Laufsportfans.   Laufcup 2021 mit 4 Wertungsläufen…