Danny Führer

Als Wertpapierexperte informiere ich meine Kunden in allen Belangen Rund um die Geldanlage.



Alle Artikel des Autors

Corona: Nie ganz weg und schon wieder da.

eingestellt von Danny Führer am 7. Oktober 2020

Die Aktienmärkte nehmen die derzeit wieder zunehmenden Neuinfektionszahlen zum Anlass, sich daran zu erinnern, dass wir zwar nicht mehr in der Corona-Rezession, wohl aber unverändert in der Corona-Pandemie stecken. Die gestiegene Nervosität bei vielen Marktteilnehmern mag Beleg für ein Phänomen Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Heterogenität lässt Kurse stärker schwanken

eingestellt von Danny Führer am 11. August 2020

In diesem Jahr fällt angesichts der Corona-Krise das klassische Sommerloch bei den Nachrichten für die Finanzmärkte aus. Global betrachtet kam es in den letzten Wochen zu nochmals höheren Neuinfektionszahlen. Zu frühe Lockerungsmaßnahmen haben in den USA und einigen Schwellenländern die Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Märkte laufen voraus – kommt die Konjunktur hinterher?

eingestellt von Danny Führer am 14. Juli 2020

Beginnen wir mit der guten Nachricht: Die Finanzmärkte und die Konjunktur laufen derzeit in die gleiche Richtung! Offensichtlich lag der Corona-bedingte Tiefpunkt der globalen wirtschaftlichen Aktivität im April. Die Konjunkturdaten für Mai und Juni passen zu dem Erholungspfad und Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Rezession – Haken dran!

eingestellt von Danny Führer am 24. Juni 2020

Mit dem Coronavirus geriet die Weltwirtschaft blitzartig in eine historisch tiefe Rezession. Und das gewissermaßen „angeordnet“ durch die Lockdown-Maßnahmen, über alle Regionen der Welt. Das war schon lange fühlbar und unstrittig, bevor die realwirtschaftlichen Daten der amtlichen Statistik dies Mehr lesen

Deka-Volkswirtschaft Prognosen Mai 2020: Locker machen – alles für das „U“

eingestellt von Danny Führer am 12. Mai 2020

Man kann es nicht sehen und so langsam auch nicht mehr hören – das Coronavirus. Die Politik hat entschieden, seine Ausbreitung verhindern zu wollen, und war bereit, dafür die Volkswirtschaften per Anordnung in eine tiefe Rezession zu schicken. Beides Mehr lesen

Eine in vielerlei Hinsicht einzigartige Rezession

eingestellt von Danny Führer am 7. April 2020

In den vergangenen vier Wochen hat das unsichtbare Coronavirus enorme sichtbare Schäden an Konjunktur und Märkten verursacht. Rund 180 Länder melden mittlerweile Infizierte. Es ist eine globale Herausforderung. Dabei hat sich das Virus rascher als uns lieb sein konnte Mehr lesen

Volkswirtschaft Spezial: Aktuelles zum Coronavirus

eingestellt von Danny Führer am 19. März 2020

Blitzrezession: Die Prognosewelt nach Corona

Angesichts der Ereignisse im Rahmen der Corona-Krise revidieren wir außerplanmäßig unsere Prognosen. Auch die neuen Prognosen bergen noch das Risiko einer erheblichen Verschlechterung, sollte sich die Shutdown-Periode über den angestrebten Zeitraum bis etwa Mehr lesen

Corona-Krise an der Börse: Was Sie jetzt tun sollten – und was nicht

eingestellt von Danny Führer am 12. März 2020

Das bedeuten die Turbulenzen am Finanzmarkt für Ihr Geld

Die Aktienmärkte stehen unter Druck, Lieferketten sind unterbrochen, die Sorge vor einem Einbruch der Konjunktur ist groß. Regierungen und Notenbanken weltweit stemmen sich gegen die Folgen des Coronavirus für die

Mehr lesen