Sparkasse Mittelsachsen  

Kunst & Kultur

Die Stiftung für Kunst und Kultur der Sparkasse Mittelsachsen engagiert sich seit 2002 für die Förderung der Musik, der Literatur sowie der darstellenden und der bildenden Kunst. Mit den vorhandenen Stiftungsmitteln setzt sie sich für die Erhaltung und Pflege von denkmalgeschützten Gebäuden und das Kulturleben der Region ein. Die Stiftung bietet mit dem „Theaterprojekt“ und dem Projekt „Schule unter Tage“ eigene Projekte zur Vertiefung des Lehrplanes für Schulen an. Darüber hinaus werden individuelle Maßnahmen regionaler Initiativen unterstützt. Die Vergabe des eigenen Stiftungspreises „Andreas-Möller-Geschichtspreis“ rundet die Fördertätigkeit der Stiftung ab.

Stifter: Sparkasse Mittelsachsen
Rechtsform: Rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts
Organe: Stiftungsvorstand, Kuratorium
Sitz: Freiberg, Sachsen

Der Vorstand der Sparkassen-Stiftung für Kunst & Kultur (v. li.): Dr. Indra Frey (Vorstandsvorsitzende), Ronny Meißner (stellv. Vorstandsvorsitzender), Torsten Pflugbeil (Vorstandsmitglied)

Der Vorstand der Stiftung berät regelmäßig zu aktuellen Projekten oder neuen Anträgen auf Förderung. Neuigkeiten zur Stiftung sehen Sie auf diesen Seiten.

Sie möchten uns Ihr eigenes Projekt vorstellen und wünschen sich dafür eine Förderung durch die Sparkassen-Stiftung für Kunst und Kultur? Dann nutzen Sie bitte den Antrag auf finanzielle Unterstützung.

Die Förderprojekte für das Jahr 2018 stehen fest.

Im November 2017 hat das Kuratorium der Sparkassen-Stiftung für Kunst & Kultur die Förderprojekte und Rahmenbedingungen für individuelle Anträge für das Jahr 2018 beschlossen. Mit dem Geld werden verschiedene Projekte im Fördergebiet unterstützt. Dazu gehören unter anderem:

  • der „Andreas-Möller-Geschichtspreis“ zur Würdigung herausragender Arbeiten regionaler historisch Begeisterter von Heute und Morgen
  • das Theaterprojekt „Wir fördern Bildung“ für Schulen aus der Region
  • das Projekt „Schule unter Tage“ zur praxisorientierten Ergänzung des Unterrichts
  • das Pilotprojekt „Triff regionale Künstler“, um das Interesse an der Kunst zu wecken

 

Login-Bereich für Gremiummitglieder



© 2018 |

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.