Sparkasse Mittelsachsen  

Artikel von Indra Frey

    Indra Frey    

Über Indra Frey

Als Pressesprecherin berichte ich hier im Blog über aktuelle Themen, die unsere Kunden bewegen. Ich interessiere mich besonders für die Geschichte unserer Sparkasse und für die vielen Geschichten, die die Menschen mit ihrer Sparkasse verbinden. Im Vorstand der Sparkassen-Stiftungen engagiere ich mich dafür, dass viele gemeinnützige Initiativen gefördert werden können.

Geldgeschichte 2: Gemeinwohlorientierung aus Tradition

von Indra Frey am in Aktuell, Allgemein, Sparkasse

In Niederschöna war es ein Lehrer, in Lichtenberg ein Gemeindevorstand und in Freiberg ein Amtshauptmann. Sie alle engagierten sich im 19. Jahrhundert dafür, Sparkassen einzurichten.   Eine solche entstand 1853 in der Parochie Niederschönau – dem Kirchenbezirk im heutigen Niederschöna. … Weiterlesen


Geldgeschichte 1: Die ersten Taler der Freiberger Sparkasse

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Allgemein, Sparkasse

Juli 1823 in Freiberg. Der „Verein der hiesigen errichteten Sparkasse zu Freiberg“ wandte sich mit einer Bekanntmachung „An die Bewohner Freybergs, Freybergsdorfs, Friedeburgs, Loßnitz, Lößnitz und die gesammte Berg- und Hüttenknappschaft des Freyberger Bergamtsreviers“. Darin kündigten 24 engagierte Bürger rund … Weiterlesen


Violin-Förderwettbewerb der Ostdeutschen Sparkassenstiftung

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Allgemein, Sparkasse

Jeder gute Musiker braucht ein gutes Instrument. Das gilt besonders für begabte Nachwuchsgeiger. Erst mit einem Instrument, das zu ihnen und ihrem Können passt, wird es wirklich möglich, außergewöhnliche Klangfarben zu erzeugen und einen ganz eigenen Ton zu entwickeln.   … Weiterlesen


Von der Silbermünze zur Geldkarte

von Indra Frey am in Allgemein, Sparkasse

Taler, Groschen, Pfennige und Girokarten. Seit nahezu 200 Jahren unterstützen die Sparkassen die Menschen in Mittelsachsen dabei, ihre Geldgeschäfte zu erledigen.   Unter dem Titel „Von der Silbermünze zur Geldkarte“ zeichnen Thomas Einert vom Historischen Archiv des Ostdeutschen Sparkassenverbands und … Weiterlesen


Zu Gast bei Marienkäfer, Igel und Waldameise

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Aktuell, Soziales & Umwelt - Meldungen, Soziales & Umwelt - Projekte, Stiftungen

Im Gemeindewald Oberbobritzsch war am 9. Mai richtig was los. Dort, wo sich sonst nur Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen, erkundeten kleine und große Entdecker das Wohnzimmer von Eichhörnchen, Reh und Schmetterling.   Denn rund um den „Jungfernborn“ in … Weiterlesen


Auf ins Museum! 41. Internationaler Museumstag – 13. Mai 2018

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Aktuell, Allgemein, Sparkasse

Täglich öffnen Museen ihre Türen für Besucher, die schauen, staunen, zuhören, mitmachen und lernen. Museen präsentieren ihre Sammlungen und vermitteln Wissen. Gleichzeitig sind Museen soziale Orte. Sie bieten Raum für Kommunikation und Austausch.   Unter dem Motto „Netzwerk Museum: Neue … Weiterlesen


Unterwegs auf dem Jakobsweg in Sachsen

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Aktuell, Allgemein, Sparkasse

„Auf dem Jakobsweg von Sachsen nach Santiago“ – das ist der Titel einer Ausstellung, die derzeit in der Sparkassenfiliale Mittweida, Neustadt 2 zu sehen ist. Der Verein „Sächsischer Jakobsweg an der Frankenstraße e.V.“ stellt einzelne Jakobswege vor, die unter anderem … Weiterlesen


Freibergs Geldgeschichte – Alugeld aus Muldenhütten

von Indra Frey am in #AllemGewachsen, Allgemein, Sparkasse

Viele Jahrzehnte Geldgeschichte sind mit dem Standort Muldenhütten bei Freiberg verbunden – seit Ende des 19. Jahrhunderts bis 1953. Diese und weitere spannende Geschichten erzählt das Historische Archiv des Ostdeutschen Sparkassenverbands in seinem Sparkassengeschichtsblog. Stöbern Sie einfach mal darin und … Weiterlesen


Neuere Beiträge


© 2018 |

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.