Volkswirtschaftliche Prognosen: Geruhsam, gemächlich, gelassen.

eingestellt von Danny Führer am 9. September 2021

Einmal angenommen, man würde in diesen Tagen nicht im Internet surfen, keine Tageszeitung lesen, kein Radio hören und auch kein Fernsehen schauen, würde also gewissermaßen ein Nachrichten-Fasten praktizieren. Der entspannte Blick auf die Entwicklung des Wertpapierdepots würde fehlende Zinsen Mehr lesen

Langstreckenlauf mit Hindernissen.

eingestellt von Danny Führer am 31. August 2021

Der Aufholprozess nach der tiefen Corona-Rezession gleicht einem Langstreckenlauf, bei dem immer wieder unvermutet neue Hindernisse auftauchen. Der Start war im Frühsommer 2020 mit einem rekordverdächtig hohen Wachstumstempo. Doch die Wirtschaftsaktivität wurde schnell ausgebremst – durch erneute Lockdowns wegen Mehr lesen

Volkswirtschaftliche Prognosen: Ruckeliger Nach-Corona-Erholungspfad.

eingestellt von Danny Führer am 15. Juli 2021

Nach wie vor beherrscht das Coronavirus die privaten Gespräche, die Medien, die Unternehmen und die Kapitalmärkte. Doch die Impfkampagnen schreiten voran. Bislang sind weltweit über 3,2 Milliarden Impfungen verabreicht worden. Mithin stehen Lockerungen von den Corona-Beschränkungen auf der politischen Agenda. Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Inflation, Inflation, Inflation.

eingestellt von Danny Führer am 11. Juni 2021

Tagtäglich sind die Nachrichten voll von unterschiedlichsten Themen. Manche sind wichtiger, manche weniger wichtig. Aus deren Vielzahl heben wir zur Jahresmitte 2021 eine makroökonomische Größe besonders hervor und weisen ihr die maßgebliche Rolle zu bei unserem aktuellen Konjunktur- und Kapitalmarktausblick: Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Auf ins Neuland

eingestellt von Danny Führer am 10. März 2021

Vor einem Jahr übernahm die Corona-Pandemie das Ruder an den Finanzmärkten. Das Virus breitete sich in Rekordgeschwindigkeit aus, die Weltwirtschaft wurde nahezu zeitgleich branchen- und länderübergreifend heruntergefahren, und die Regierungen starteten innerhalb kürzester Zeit staatliche Stützungsprogramme mit enormem Umfang. Mehr lesen

Volkswirtschaft Prognosen: Inflation – Und wenn sie doch (nicht) kommt?

eingestellt von Danny Führer am 11. Februar 2021

Fast unbemerkt bei all der medialen Omnipräsenz der Corona-Pandemie rückt derzeit an den Finanzmärkten das Thema Inflation in den Fokus. Die deutsche Inflationsrate für Januar war ein echter Hingucker. Der Harmonisierte Verbraucherpreisindex hatte im Dezember noch bei -0,7 % gegenüber Mehr lesen

Volkswirtschaftlich Prognosen: Keine Hektik

eingestellt von Danny Führer am 26. Januar 2021

Nach dem akustisch ruhigsten Jahreswechsel seit langem begann das neue Jahr gleich wieder äußerst dynamisch. In den USA stand der Amtswechsel zum neuen Präsidenten Biden an, was trotz der unfassbaren Bilder von dem Sturm einer Menge von fanatischen Trump-Unterstützern auf Mehr lesen

Das ändert sich 2021 für Ihre Finanzen.

eingestellt von Nicky Becker am 5. Januar 2021

Mehr Kindergeld, höherer Mindestlohn, Wegfall des Solis und vieles mehr.

Im Jahr 2021 treten zahlreiche neue Regelungen und Gesetze in Kraft, die sich auf den Geldbeutel auswirken. Während der Soli für die meisten wegfällt, müssen Sie mit Mehrkosten bei

Mehr lesen