Konjunkturell freier Fall sieht anders aus

eingestellt von Danny Führer am 17. September 2019

Ob ein zu 50 % gefülltes Glas als „halbvoll“ oder „halbleer“ wahrgenommen wird, ist nicht egal, erst recht nicht an den Kapitalmärkten. Nach wie vor leiden die Unternehmen unter den geopolitischen Risiken und halten sich deshalb mit ihren Investitionen zurück. Mehr lesen

Geopolitische Verkrampfung der Weltwirtschaft – aktueller Volkswirtschaftsreport der DEKA.

eingestellt von Danny Führer am 20. August 2019

Die Weltwirtschaft wirkt verkrampft, das globale Wachstum schleppt sich mit knapp über 3 % mühsam voran. Die geopolitische Entwicklung und die daraus erwachsenden Risiken lassen keine schwungvolle Expansion zu: die neuerliche handelspolitische Eskalation zwischen den USA und China, die mit Mehr lesen

Wie Eltern und Großeltern für Kinder Geld richtig anlegen

eingestellt von Danny Führer am 5. August 2019

Wer seinen Kindern oder Enkeln etwas Gutes tun will, sorgt für später vor. Viele wünschen sich eine solide Geldanlage für den Nachwuchs. Wie geht es richtig? Wir haben Tipps. Egal, ob Einmalbetrag oder Sparplan: Viele Eltern, Großeltern und Paten fragen Mehr lesen

Aktien für die lieben Kleinen: Clever schenken mit Wertpapieren

eingestellt von Danny Führer am 29. Juli 2019

Wohl in kaum einer Lebensphase bekommen Menschen so viel geschenkt wie als Kind. Doch die Halbwertszeit der Geschenke ist kurz – am Ende landet das meiste davon im Keller oder auf dem Dachboden. Wer langfristig sinnvoll schenken will, sollte über Mehr lesen

Höhere Leitzinsen rücken in weite Ferne

eingestellt von Danny Führer am 13. Juli 2019

Die Verantwortlichen für die gute Kapitalmarktentwicklung der ersten Jahreshälfte 2019 sind leicht zu identifizieren: Es waren die Notenbanken. Die Geldpolitik ist derzeit der dominierende Faktor für die Märkte. Bereits zu Jahresbeginn wies vor allem die Europäische Mehr lesen

Elefanten im Porzellanladen

eingestellt von Danny Führer am 17. Juni 2019

Historisch betrachtet waren in aller Regel die Notenbanken dafür verantwortlich, dass ein Aufschwung sein Ende fand, weil deren aggressive Zinserhöhungen in eine Rezession mündeten. Doch der alte Reflex der Geldpolitiker, auf stabilitätsgefährdend hohe Inflationsraten zu reagieren, Mehr lesen

bevestor: Smarter anlegen – schon ab 25 Euro

eingestellt von Daniel Postelt am 27. Mai 2019

Sie möchten regelmäßig sparen? Dabei ist Ihnen wichtig, Ihr Geld komfortabel online anzulegen, flexibel zu sein und die Entwicklungen am Wertpapiermarkt zu nutzen? bevestor: Smarter anlegen „bevestor“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geld einfach online nach einem wissenschaftlich Mehr lesen

Wer hat Recht? Beide?

eingestellt von Danny Führer am 20. Mai 2019

Der Deutsche Aktienindex DAX schlägt sich mit Blick auf die derzeitigen Widrigkeiten durchaus wacker, während die zehnjährige Bundrendite mehr oder weniger erfolgreich mit der Nulllinie kämpft. Einmal mehr stellt sich die Frage, wer hier Recht hat, der Mehr lesen